Geschäftsbedingungen:

1. Anmeldung/Abmeldung

Mit Anmeldung zu Schulungen verpflichtet sich der Teilnehmer zur Zahlung der Teilnahmegebühr. Die Teilnahmegebühr ist sofort nach Rechnungserhalt zu zahlen. Entscheidend ist der Eingang der Zahlung der Teilnahmegebühr. Die Zahl der Teilnehmer ist beschränkt.

Abmeldungen müssen grundsätzlich schriftlich erfolgen. Bei Rücknahme der Anmeldung innerhalb von 7 Tagen vor der Schulung erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 45,- EUR. Nachmeldungen (Anmeldungen, die innerhalb von 7 Tagen vor Schulungsbeginn erfolgen) können, soweit die Teilnehmerzahl nicht überschritten ist, bis kurz vor Kongressbeginn erfolgen. Die Zahlung der Teilnahmegebühr erfolgt dann an der Tageskasse.

2. Sitzungsunterlagen/Leistungen

Den Leistungsumfang entnehmen Sie bitte den Beschreibungen bzw. wenden Sie sich an den angegebenen Ansprechpartner.

3. Ausfall, Haftungsbeschränkung

Muss die Schulung abgesagt werden, so erfolgt eine sofortige Benachrichtigung. In diesem Fall besteht für den Veranstalter nur die Verpflichtung zur Rückerstattung der evtl. bereits gezahlten Teilnahmegebühr. In jedem Fall beschränkt sich die Haftung des Veranstalters auf die gezahlte Teilnahmegebühr.

4. Gerichtsstand

Der Gerichtsstand ist Stuttgart Deutschland

.

Die Firma Steinborn innovative Gebäude-Energieversorgung erreichen Sie unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuell sind 133 Gäste und keine Mitglieder online