MiniBHKW das Kraftwerk im Heizungskeller


Was ist ein MiniBHKW?

Aufbau MiniBHKW

 

  • kleines kompaktes Gerät
  • geht ohne Aufwand durch die Heizungskellertür
  • wird direkt vom Handwerker installiert und gewartet

 

MiniBHKW sind kleine, kompakte, anschlussfertige Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen. Der Motor, der Generator zur Stromerzeugung und die Wärmetauscher zur Auskopplung der Nutzwärme sind in einem Block montiert, der als kompakte Einheit einschließlich der Systemsteuerung geliefert wird. Sie werden als Seriengeräte industriell gefertigt und müssen am Aufstellort nur noch angeschlossen werden. Ihre Leistung beträgt typischerweise bis 6 kWelektrisch bzw. 14 kWthermisch. Damit eignen sie sich für den Einsatz in kleineren Mehrfamilienhäusern, Schulen und Hotels, für kleine Verwaltungsgebäude, Gewerbebetriebe und andere Einrichtungen. Da Strom und Wärme dezentral dort erzeugt werden, wo sie auch genutzt werden, treten nur minimale Übertragungsverluste auf.

Die bekanntesten Vertreter der MiniBHKW sind das Senertec und das ecopower Modul, denn beide MiniBHKW werden ausschließlich über das Handwerk verkauft, installiert und gewartet. Eine weitere Besonderheit ist bei beiden MiniBHKW der Motor, denn beide Motoren wurden speziell für die Energieerzeugung entwickelt. Damit erfüllen sie die besten Voraussetzungen für den Einsatz in einem MiniBHKW.

 

Beispielmodule:

Dachs MiniBHKW

Dachs HKA

Hersteller: Firma SenerTec
Kraft-Wärme-Energiesysteme GmbH
Carl-Zeiß-Straße 18
97424 Schweinfurt
Tel.: 09721 / 651-0, Fax: 09721 / 651-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.senertec.de
Technische Daten:
elektrische Leistung: 5,5 kW
thermische Leistung: 12,5 kW

 ecopower 3.0 für kleines Mehrfamilienhaus

Modul Ecopower

Ecopower Mini-BHKW von der linken Seite offen
PowerPlus Technologies GmbH


E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.ecopower.de

Technische Daten:
elektrische Leistung: 3,0 kW
thermische Leistung: 8,0 kW
Besonderheit: Leistungsmodulierend

 

Produkt wird über Vaillant vertrieben.

Vitiwin Striling Mikro-BHKW

Mikro-KWK auf Stirling-Basis

Vitowin von Viessmann

1) Spitzenlastkessel (2) Inox-Radial-Wärmetauscher aus Edelstahl (3) Luftverteilerventil (4) Ringbrenner (5) Stirling-Motor (6) Regelung

 

Kompakte Abmessungen und die Kombination mit bewährter Technik machen den Einsatz der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) jetzt auch bei der Modernisierung von Ein- und Zweifamilienhäusern möglich. Das Mikro-KWK-Gerät Vitotwin 300-W deckt den Wärmebedarf des Gebäudes und eignet sich ideal zur Grundlastabdeckung des Strombedarfs. In einem kompakten Wandgeräte-Gehäuse sind ein Stirling-Motor und ein Gas-Brennwertgerät als Spitzenlastkessel vereint.

 

Aktuell sind 116 Gäste und keine Mitglieder online