BHKW Förderung im Überblick

Förderung von BHKW nach Erneuerbare Energien Gesetz bzw. die EEG-Vergütung

Blockheizkraftwerk(e) werden durch das KWK-Gesetz gefördert, Ziel ist 25% Anteil an der Stromversorgung bis zum Jahr 2020

Bafa Förderung: Zuschuss vom Bund für Mini-KWK-Anlagen bis 20 kW elektrische Leistung
Bafa Richlinie für den KWK-Zuschuss

BHKW Förderung für kleiner und mitlere Unternehmen

Blockheizkraftwerke (BHKW) und Steuer

Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz

Baden-Württemberg fördert die Woheigentümergemeinschaften

Förderung von gewerblichen Kälteanlagen

Bei unsere Auslegung und Wirtschaftlichkeitsberechnung für Ihr Blockheizkraftwerk (KWK-Check), berücksichtigen wir auch die Förderung. Neben dem Bafa Zuschuss fließt in die Berechnung auch der KWK-Bonus, die Energiesteuerrückvergütung ein. Für die KfW-Förderung berechnen wir Ihnen die Energieaufwandzahl die mit dem BHKW erreicht werden kann. Zu diesen Thema haben wir einen Beitrag zur "EnEV 2014 mit BHKW" verfasst. Auch wurden unsere Programme BHKW-Plan und MiniBHKW-Plan entsprechend der EnEV 2014 erweitert.

 

BHKW Förderung in den Bundesländern

Baden-Württemberg

Bayern

Berlin

Brandenburg

Bremen

Hamburg

Hessen

Mecklenburg-Vorpommern

Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

Saarland

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Thüringen

 Weitere Informationen zu Förderungen von erneuerbaren Energieträgern erhalten Sie hier

Aktuell sind 117 Gäste und keine Mitglieder online