Viessmann hat ein Mikro-KWK-Gerät

Allendorf. Viessmann wird auf der ISH 2011 ein Mikro-KWK-Gerät zeigen. Das Gerät sei marktreif und werde im September 2011 auf den Markt gebracht, sagte das Unternehmen gegenüber dem Online-Magazin EnBauSa.de.­ Einen Preis will das Unternehmen erst auf der ISH nennen. Der Stirling-Motor bringt ein Kilowatt elektrische und 6 Kilowatt thermische Leistung. Wie bei anderen Herstellern ist ein Spitzenlastkessel integriert, der eine thermische Leistung von 6 bis 20 Kilowatt liefert.

Stirling BHKW Blockheizkraftwerk

 

Inzwischen hat die Firma Viessmann weit über 1000 Geräte verkauft und durch Ihre Partnerbetriebe installieren lasen.

Texchnische Daten

 

Ein Mikro-KWK-Gerät mit Stirling-Motor ist eine Strom erzeugende Heizung. Die Leistung ist auf den Energiebedarf von Ein- und Zweifamilienhäusern abgestimmt.
Kompakte Abmessungen und die Kombination mit bewährter Technik ermöglichen den Einsatz der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) bei der Modernisierung von Ein- und Zweifamilienhäusern.
Das Mikro-KWK-Gerät Vitotwin 300-W deckt den Wärmebedarf im Gebäude und eignet sich ideal zur Grundlastabdeckung des Strombedarfs. Vitotwin 300-W ist ein kompaktes Wandgerät mit integriertem Stirling-Motor und Gas-Brennwertmodul, bei dem der Warmwasserspeicher gesondert hinzukommt. Da beim Betrieb kontinuierlich Wärme erzeugt wird, ist ein Heizwasser-Pufferspeicher erforderlich.

 

Durch den integrierten Spitzenlastkessel kann das System vereinfacht werden.

 

 

 

 

Aktuell sind 171 Gäste und keine Mitglieder online