Umfangreiche Arbeiten wurden für den Aufbau der Gebäudedatenbank aufgewendet.
  • Mehr als 2000 Gebäude wurden analysiert
  • Mehrere Wärmekataster für Gemeinden und Städte wurden erstellt
  • Mehrere Diplomarbeiten vergleichen unsere Ergebnisse mit realen Verbrauchswerten

Die Gebäudedatenbank umfasst::

  • Baualtersklasse A:
    bis 1918
    Fachwerkbauten, (Lehm, Stroh, Steinen oder Ziegel)
    mit massiven Backsteinwänden

  • Baualtersklasse B:
    1919 - 1948
    Fachwerk mit Ziegelmauerwerk.
    massiver Ziegel, Hohlblocksteine mit Splitt,
    Schlacke und minderwertigem Bims

  • Baualtersklasse C:
    1949 - 1957
    nach dem 2.Weltkrieg
    Hohlblocksteinen aus Bauschutt, Ziegelsplitt,
    Kies aber auch mit Bims

  • Baualtersklasse D:
    1958 - 1968
    intensive Bautätigkeit, Bimshohlblocksteine


  • Baualtersklasse E:
    1969 - 1978
    Ölkrise
    wärmetechnisch verbesserte Bimshohlblocksteine
    und Leichthochlochziegel

  • Baualtersklasse F:
    1979 - 1983
    1977 die 1.Wärmeschutzverordnung
    (1. WSVO)

  • Baualtersklasse G:
    1984 - 1994
    2. WSVO

  • Baualtersklasse H:
    1995 - 2000
    3. WSVO

  • Baualtersklasse I:
    Ab 2001
    entsprechend der Energie Einspar Verordnung

Aktuell sind 127 Gäste und keine Mitglieder online