Fragen und Antworten zu BHKW-Plan

Diese Seite wird ständig erweitert, falls Sie Ihre Frage nicht finden, können Sie diese per mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

Bereich: Installation

Frage Antwort
Kann BHKW-Plan oder MiniBHKW-Plan auf den Server installiert werden? Ja , kann man. Es muss jedoch immer ein Laufwerksbuchstaben zum Server und dem Verzeichnis zugeordnet werden, da zu lange Pfade nicht verarbeitet werden können.
Können mehrere Mitarbeiter mit BHKW-Plan arbeiten?

BHKW-Plan baut auf Excel auf und ist nicht multiuserfähig. Sie können jedoch wenn Sie sich absprechen zu verschiedenen Zeiten mit den Programm arbeiten, allerdings ist das Risiko für einen Datenverlust sehr groß, da nur kurz eine Meldung erscheint, dass die Datei von einem anderen User benutzt wird.

Ausserdem ist die Lizenz von BHKW-Plan Personen Gebunden.

Kann das Programm zusätzlich auf einen Laptop installiert werden? Ja, in der Lizensvereinbarung wird aufgeführt, dass die Lizenz für einen Mitarbeiter gilt und dieser das Programm auf einen Arbeitsplatz PC und einen Laptop installieren darf.

Bereich: Update

Frage Antwort
Solte ich vor einem Update eine Datensicherung durchführen? Dies ist unbedingt zu tun! Sie können das gesamte Verzeichnis kopieren und haben damit eine lauffähige Version, die Sie an eine beliebige Stelle kopieren können.
   

Bereich: Projektverwaltung

Frage Antwort
Wo werden meine Projekte gespeichert? Die Projekte werden im Unterverzeichnis Projekte gespeichert und können dort mit Excel angeschaut bzw. als Mail verschickt werden. Bitte vermeiden Sie an den Projekten in diesem Verzeichnis etwas zu ändern, dies könnte zum Absturz des Programmes führen. Sollten Sie etwas ändern wollen, so kopieren Sie die Datei zuvor in ein anderes Verzeichnis.
Kann ich ein Projekt von meinen Kollegen übernehmen? Ja, Sie speichern das Projekt in das Unterverzeichnis Projekte ab und tragen es dann innerhalb von BHKW-Plan mit dem Menü-Befehl "Projekt  übernehmen" in die Projektdatenbank ein. Dann können Sie mit dem Befehl "Projekt öffen" das Projekt bearbeiten.

Bereich: Wärmebedarsberechnung

Frage Antwort

Fehlermeldung:

Laufzeitfehler 6 beim Simulieren des Wärmebedarfs

?

Bitte beachten Sie bei der Eingabe einer Brennstoffmenge den Jahresnutzungsgrad des im Objekt vorhandenen Heizkessels anzugeben. z.B.: 0,95 für 95 % oder 1 für einen errechneten Wert des Wärmebedarfs.

Bereich: BHKW Simulation

Frage Antwort
   

Bereich: Spitzenkessel simulieren

Frage Antwort
   

Bereich: Heizkessel simulieren

Frage Antwort
   

Bereich: Heizkessel simulieren

Frage Antwort
   

Bereich: Erlösrechnung

Frage Antwort
Was ist bei den Strombezugskosten einzugeben?

Bei den Strombezugskosten wird keine Stromsteuer eingegeben, da diese später seperat berechnet wird. Hier werden Arbeitspreis plus Zuschläge (KWK- und EEG Zuschlag) eingegeben. Je nach Ansatz der Berechnung werden die Werte mit oder ohne Mehrwertsteuer eingegeben.

Der EEG-Zuschlag wird bei Contracting nicht berücksichtigt, denn nach EEG Zuschlagsgesetz muss der EEG-Zuschlag abgeführt werden sobald ein Lieferverhältnis besteht.

   

Bereich: Wirtschaftlichkeitsberechnung

Frage Antwort
Amortisationszeit liegt bei 9999 Dies bedeutet, dass in diesem Fall keine Amortisationszeit erreicht wird.
Amortisationszeit stimmt nicht mit der Grafik "Rückzahlung der Mehrinvestitionen" überein

Dies ist der Fall wenn die Amortisationszeit über die Zeit der Bonuszahlung reicht. Bis 50 kW elektrisch sind das 10 Jahre, größer 50 kW elektrisch nur noch 30.000 Betriebsstunden. Dann gilt immer die Grafik mit Rückzahlung der Mehrinvestitionen.

Bereich: Emissionen berechnen

Frage Antwort
   

Bereich: Ausdrucken

Frage Antwort
Die Grafiken sehen im Ausdruck nicht gut aus, was kann das sein?

Hier treten Probleme mit Druckertreibern auf. Dies lässt sich überprüfen indem man direkt aus der Projektdatei (Unterverzeichnis Projekte) eine Grafik auf den Drucker schickt.

Lösung: Druckertreiber wechseln, anderer Drucker benutzen oder über Postscript bzw. PDF drucken.

Aktuell sind 75 Gäste und keine Mitglieder online